Kurse im Stift Geras

Seit vielen Jahren gebe ich Kunstkurse im Kunst- und Bildungszentrum Stift Geras, einem barocken Kloster inmitten des wunderschönen Waldviertels in Niederösterreich (nordwestlich von Wien). Während der Kurse werden auch Ausflüge in die Region durchgeführt, z.B. nach Telc in Tschechien.

   

 

"Die sinnliche Faszination der Pastellkreide"

Termin: Kurstage 06.05. - 12.05.2018

Für mich ist das Malen mit Pastell-Kreiden die sinnlichste aller Maltechniken. Mit den Fingern verwische ich, vermische ich den zarten Farbpuder auf dem Papier. Ich kann ganz entsprechend meiner momentanen Stimmung zart oder kräftig, langsam oder schnell arbeiten. Keine Trocknungszeiten, keine Angst vor unerwünschten Rändern wie beim Aquarell. Dies ist herrlich entspannend. So ermöglicht Pastell unmittelbares Übertragen von Gefühlen und Vorstellungen, leichtes Verwischen, Überarbeiten, Verändern, Übermalen und Vertreiben.

Es bietet die samtige und matte Konsistenz einer weichen seidigen Materie von größter Leuchtkraft. Und so birgt die Technik des Pastells in der Tat die Mittel einer prächtigen Vielfalt. Sie ist voller Leben, voller Zufälle in dichter, strahlender, luftiger Textur. Meine Begeisterung für Pastell möchte ich gerne an Sie weitergeben. Durch die unkomplizierte Technik ist Pastell für AnfängerInnen besonders geeignet und für Fortgeschrittene eine vielseitig einsetzbare Bereicherung. Unter meiner individuellen Betreuung kann jeder seinen eigenen künstlerischen Weg gehen.

 

           

 Pastellbilder von Teilnehmerinnen

 

           
   Malen in Geras - der Raum vorher           Während des Kurses in Geras       

 

Hier können Sie sich die Informationen zum Kurs im Stift Geras anzeigen lassen!

Kosten:

Kursgebühr € 455,-

Ort:

Kunst- und Bildungszentrum Geras 
www.akademie-geras.at

Anmeldung und weitere Informationen:        

Hotel und Stiftsrestaurant Schüttkasten, 
Vorstadt 11, A-2093 Geras
Tel. 0043 29123320 oder 0180 081028, 
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
URL: www.kloesterreich.at (weiter Klöstermitglieder, Stift Geras)

Lage und Wegbeschreibung: 

Von Wien: 
Stockerauer Autobahn / Abfahrt Horn / B4 bis Horn
und weiter nach Pernegg bzw. Geras.
Von Westösterreich: 
A1 - St. Pölten, S33 - Krems, dann Richtung Langenlois -
B34 nach Horn und weiter nach Pernegg bzw. Geras.
Mit dem Zug: 
Wien Franz-Josefs-Bahnhof nach Hötzelsdorf - Geras.
Bei Voranmeldung Transfer mit Taxi vom Bahnhof möglich.